Katholische Pfarrgemeinde St. Maria Kappelwindeck

 
 
GrußwortAktuelles
 
 

05.08.2018

Firmung 2018

In diesem Jahr findet nicht nur ein gemeinsamer Firmgottesdienst mit den Jugendlichen der Pfarrgemeinde St. Peter und Paul und St. Maria statt, auch den Vorbereitungsweg dahin gestalten die Jugendlichen aus Bühl und Kappelwindeck gemeinsam. Der Leitgedanke der Vorbereitung steht auch im Zeichen des Jahresmottos der Seelsorgeeinheit Bühl/Vimbuch „Wer ist mein Nächster?“.

Im Rahmen dieses Vorbereitungswegs gestaltete Bernd Seidl von unserem Gemeindeteam mit den Firmanden kurz vor dem Beginn der Sommerferien in unserer Pfarrkirche ein Gebet im Geiste von Taizé. Im Anschluss trafen sich die Jugendlichen mit Stadtpfarrer Wolf-Dieter Geißler in unserem Gemeindehaus um die Firmvorbereitung weiter zu planen.

Ferieneröffnungsgottesdienst und Aussendung der Rom-Wallfahrer

Die Aussendung der Romwallfahrer unserer Ministranten und der Beginn der Ferienzeit kennzeichneten den Ferieneröffnungsgottesdienst am letzten Sonntag. Neun Wallfahrer konnte Pfarrer G. R. Hermann Bechtold mit dem Pilgersegen nach Rom zu den Gräbern der Apostel Petrus und Paulus entlassen. Bernd Seidl vom Gemeindeteam machte sich in seinen Predigtworten Gedanken zum Thema Holy-Days: Urlaub, Ferien freie heilige Tage zum Entspannen und Ausruhen.

Mit diesem Gottesdienst starteten wir in die Sommerferienzeit, die Pfarreiband Talita Kum übernahm den musikalischen Part und präsentierte zum ersten Mal das Wallfahrtslied der Rompilger: „Suche Frieden mit Herz und Verstand“ nach Psalm 34. Sicherlich werden wir es noch oft im Gottesdienst hören, besonders zum Friedensgruß.

Im Anschluss hat das Gemeindeteam zu einem zwanglosen Empfang im Schatten des Lindenbaumes eingeladen, die erfrischenden Getränke und Knabbereien kamen den Gottesdienstbesuchern bei den sommerlichen Temperaturen gerade recht.

 



Katholisches Pfarramt St. Maria - Nelkenstr. 26 - 77815 Bühl-Kappelwindeck - Impressum