Katholische Pfarrgemeinde St. Maria Kappelwindeck

 
 
GrußwortAktuelles
 
 

25.03.2017

Hungertuch unserer Seelsorgeeinheit Bühl/Vimbuch
macht Station in Kappelwindeck

Am Samstag, 25. März hat Stadtpfarrer Wolf-Dieter Geißler das Hungertuch der Seelsorgeeinheit in unserer Kirche vorgestellt. Das Tuch steht unter dem Leitgedanken „Die Sache Jesu braucht Begeisterte“, der zugleich das Jahresmotto unserer Seelsorgeeinheit ist. Es wurde von unterschiedlichen Gruppierungen der einzelnen Pfarreien gestaltet. Unsere Ministranten haben mit Gruppenleitern der Bühler Pfarrjugend einen Teil gemalt. Dieses Teilmotiv des Tuches soll zum Ausdruck bringen, dass für Jesus die Kinder immer im Vordergrund stehen. Das Motiv vom kleinen Jungen mit den fünf Broten und zwei Fischen symbolisiert die grenzenlose Liebe Jesu zu uns Menschen. Das Wirken Jesu bei der wunderbaren Brotvermehrung ist zugleich auch geistige Nahrung für uns alle. Kinder können mit kleinen Gesten viel in den Herzen der Erwachsenen erreichen. Ein Faltblatt mit Bildern und Erklärungen zum Hungertuch liegt in der Kirche zum Mitnehmen aus.

 



Katholisches Pfarramt St. Maria - Nelkenstr. 26 - 77815 Bühl-Kappelwindeck - Impressum