Katholische Pfarrgemeinde St. Maria Kappelwindeck

 
 
GrußwortAktuelles
 
 

13.06.2012

Kindergarten St. Josef

Lesen bedeutet auch Spaß und Unterhaltung

Ein Raunen und ein lautstarkes Lachen gingen durch die Kinderreihen als Elias seine Stimme anhob und vorlas: „Ja lässt du mich gleich los, du Rotzbub!“
Mit großer Spannung folgten die zukünftigen Schulanfänger den Geschichten von Gudrun Mebs, aus der Buchreihe – „Oma schreit der Frieder.“

Die Schüler der Klasse 4a der Bachschloss-Schule, haben sich bereit erklärt den Maxi's im Kindergarten St. Josef in Kappelwindeck Geschichten vorzulesen. Die 9-10-Jährigen waren sehr mutig, brachten ihre Freude am Vorlesen zum Ausdruck und waren mit Eifer dabei. So junge Lesepaten sind schon etwas ganz besonderes.
Lesen bedeutet ja nicht nur das Erkennen oder das Aneinanderreihen von Buchstaben. Für die Schüler war es eine Herausforderung den Text sinngemäß zu erfassen und zum Besten vor zu tragen. Es hat den Schulkindern auch sichtlich Freude gemacht sich vor den Kleinen zu präsentieren.
Die Kindergartenkinder hingegen übten sich darin aufmerksam zuzuhören und profitierten außerdem von dem Erfahrungswissen der Schüler und ihrem Schulalltag. Es gab auch viel Zeit zum Gespräch und beim gemeinsamen Abschluss in der Bachschloss-Schule stand der „Frieder“ noch einmal im Mittelpunkt.

Nur dieses Mal wurde die Geschichte von einer Erzieherin vorgelesen. Die von den Maxi's selbstgebackenen Buchstabenkekse waren eine Überraschung und wurden gleich verzehrt. Die Schüler begeisterten mit einem Rap und dem Vortrag eigener Gedichte.
Das Leseprojekt soll Kinder auf Bücher neugierig machen und das Interesse am Lesen, Vorlesen und Hinhören wecken. Die Anregung ist sehr groß.
Während den Pfingstferien besuchte Elias, ein Schüler der Klasse IV a den Kindergarten und stellte seine Lieblingsbücher vor. Dieses Mal waren es Bücher über Dinosaurier, die das Interesse der Kindergartenkinder weckten. Auf sehr anschauliche Weise konnte Elias viel Wissenswertes über die Giganten der Urzeit berichten.
Spiel, Spaß und Bildung sollen auch in Zukunft die Zusammenarbeit zwischen den beiden Einrichtungen begleiten.

 



Katholisches Pfarramt St. Maria - Nelkenstr. 26 - 77815 Bühl-Kappelwindeck - Impressum